Εύκολο μαγείρεμα

Du hast schon länger nicht mehr selbst gebacken; Dann wird es wieder höchste Zei…

Du hast schon länger nicht mehr selbst gebacken; Dann wird es wieder höchste Zeit dafür! Gerade jetzt am Wochenende geht doch nichts über selbstgebackenes süßes oder herzhaftes Gebäck! Ich habe mich auf die Schnelle für saftige Focaccia entschieden, die mit dem glutenfreien Pizzateig von bauckhofmuehle sogar auch echt schnell zubereitet ist.
[Werbung | Verlinkung]

Belegen kannst Du sie ganz nach Belieben: entweder klassisch nur mit Olivenöl, Rosmarin und grobem Meersalz oder ein wenig moderner mit frischem Gemüse nach Wahl. Bei mir sind kurzerhand Zucchini und Tomaten sowie getrocknete mediterrane Kräuter zur Verwendung gekommen. Auch Oliven und getrocknete Tomaten sowie Knoblauch passen perfekt und sind ein echter Genuss! Focaccia ist übrigens ein tradicionalelles, italienisches Gebäck und schmeckt super als Begleitung zu einer Gemüsecremesuppe oder eigenständig als Idee fürs Abendessen mit Antipasti und Dips. Selbst als gesündere Chipsalternative für den nächsten Fernsehabend ist Focaccia bestens geeignet. Επίσης los, worauf wartest Du noch; Bunte Gemüse-Focaccia Zubereitungszeit ca. 40 Minuten Zutaten für ca. 2 focaccia: 1 beutel bauckhofmuehle pizzateig glutenfrei 2 tl getrocknete mediterrane kräuter 210 ml lauwarmes wasser 5 el olives ½ kleine κολοκυθάκια 150 g kleine tomaten 1 βραβείο salz 1 βραβείο pfeffer zubereitung: 1. pizzateig mischung glutenfrei στο eine schüssel geben und mit mediterranen Kräutern vermengen. 2. Lauwarmes Wasser, 3 EL Olivenöl und Apfelessig zugeben, zu einem glatten Teig verkneten und abgedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Falls der Teig zu klebrig sein sollte, kann ein wenig glutenfreies Mehl unter den Teig geknetet werden. 3. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und in Scheiben schneiden. 4. Den Teig in zwei Portionen teilen, mit den Händen länglich auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech flach drücken und mit einer Gabel mehrfach einstechen. Dann mit dem restlichen Olivenöl (2 EL) bestreichen. 5. Die Teigfladen mit dem Gemüse belegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Ofen bei 180 Grad ca. 15λεπτο πίσω.

Related Articles

Back to top button