Εύκολο μαγείρεμα

Werbung | Verlinkungen Heute gibts einen leckeren Beeren-Kefir-Smoothie zum Frü…

Werbung | Verlinkungen Heute gibts einen leckeren Beeren-Kefir-Smoothie zum Frühstück! 🤗 Leider “muss” ich ihn trotz Valentinstag alleine Schlürfen (Fernbeziehung), aber mein Freund und ich holen den Tag einfach wann anders nach bzw. wollen unsere Liebe und die kleinen Gesten ohnehin nicht auf einen speziellen Tag festnageln. Zurück zum Essen: Seit einigen Wochen züchte ich mir wieder eigenen Kefir, der erstens deutlich besser schmeckt als gekaufter und zweitens alle vom Fermentationsvorgang wertvollen Inhaltsstoffe enthält, da er nach me Ansettenhrnzun Supermarketz. Ich finde es super schade, dass Kefirknollen nur mit Kuhmilch gedeihen und arbeiten. Nach langem Abwägen habe ich mich aber dafür entschieden, diesen Kompromiss einzugehen, da die probiotischen Eigenschaften von Kefir gesundheitlich absolut wertvoll sind. Natürlich wäre es mir lieber, wenn der Fermentationsprozess auch mit Pflanzendrink klappen würde, aber das habe ich bislang leider nicht hinbekommen. (Was geklappt hat, war eine Mischung aus halb Kuhmilch und halb Pflanzendrink 🌿). Ich werde weiter ausprobieren und vielleicht gelingt mir irgendwann eine vegan-taugliche Variante. Ich bin sehr gespannt. Habt einen tollen Tag. __________________________

Related Articles

Back to top button